2017 – European Championship – Supermoto – Sparta

First in German then in English:
Rennbericht EM Sparta
Bei perfektem Wetter und Temperaturen von über 35 Grad im Schatten, war Sparta in Griechenland der Austragungsort zur zweiten Runde der EM!
In ganz Sparta waren Flyer und Prospekte vom Supermoto, zusätzlich liefen in den Cafés und in den Bars im Fernseher Vorberichte zur Supermoto EM! ??
Die Strecke hat mir sehr gefallen, lediglich dass Offroad war etwas zu kurz und zu einfach.
Race 1:
Ich hatte gleich nach dem Start eine kleine Berührung, bei der es mir meinen Fußbremshebel verbog.
In Runde zwei, habe ich dann noch meine Sitzbank verloren was es mir nicht gerade leicht gemacht hat für die restlichen knapp 20 Minuten…
Ich weiß aber dass am Ende jeder Punkt zählt und somit gab es für mich nur eine Option! Durchhalten!!!
Leider musste ich auf Grund dessen Tom auf P1 ziehen lassen, dennoch konnte ich mir im weiteren Verlauf des Rennens auf Diego Monticelli (P3) einen Vorsprung raus fahren und den zweiten Platz ins Ziel retten!
Race 2:
Ich hatte einen sehr schlechten Start, konnte mich jedoch bis Ausgang Offroad auf P2 vorkämpfen!
Es war extrem staubig und ich konnte die Kante vom Offroad auf den Aspahlt nicht richtig sehen, daraufhin hat es mich heftig ausgehebelt, ich konnte mich nicht mehr halten und ging zu Boden. F**k!!!
Bei dem Sturz habe ich sofort gemerkt dass ich mir meine Schulter ausgekugelt habe. Ich nahm an letzter Position die Fahrt auf und habe mich Platz für Platz vorgekämpft! Eine Runde später im Offroad habe ich gemerkt dass die Schulter wieder reingesprungen ist.
Der Schmerz lies nicht nach, es wurde von Runde zu Runde schlimmer…
Ich konnte mich vorkämpfen bis auf P3, zwei Runden vor Schluss ist Tom am Streckenrand gestanden, somit erbte ich P2 hinter Diego und vor meinem Teamkollege Eddy.
In diesem Lauf habe ich einige Fahrer überholt, ohne Berührung und ohne Zwischenfälle/ ohne Beschwerden…
Es war nicht mein Tag aber trotzdem war es eine gut Organisierte und erfolgreiche Veranstaltung!
Tageswertung:
P1: Diego Monticelli 45 Punkte
P2: Marc-Reiner Schmidt 44 Punkte
P3: Edgardo Borella 38 Punkte
Meisterschaftsstand:
1)Diego Monticelli 85 Punkte
2)Marc-Reiner Schmidt 84 Punkte
3)Thomas Charyere 80 Punkte
Edgardo Borella 70 Punkte
#41
——————————————
Race report EM Sparta
In perfect weather and temperatures and more then 35 degrees in the shade, Sparta was the venue for the second round of the European Championship in Greece!
In all Sparta were flyers and brochures from the Supermoto, in addition, in the cafes and the bars in the TV previews to the Supermoto EM! ??
The track I really liked, only the offroad was a bit too short and too easy.
Race 1:
I had a little touch right after the start, with which I bent my foot brake lever.
In round two, I lost my seat which I did not have just made easy for the remaining 20 minutes …
I know, in the end every point counts and thus there was only one option for me! Keep up!!!
Unfortunately, I had to move to P1 on the lead of Tom, but I managed to get a gap in the further course of the race to Diego Monticelli (P3) and save the second place in the finish!
Race 2:
I had a very bad start, but I was able to fight and take at the end of the offroad P2!
It was extremely dusty and I could not see the edge from offroad to the Aspahlt properly, then it broke me violently, I could no longer hold and went to the ground. F ** k !!!
In the fall, I immediately noticed that I put out my shoulder. I took the ride on the last position and took a seat for space! A lap later in the offroad I noticed that the shoulder has rebounded.
A lot of pain, it got worse from round to round …
I could fight before P3, two laps before the end, Tom was standing on the side, so I got P2 behind Diego and before my team mate Eddy.
In this run I have overtaken some drivers, without touch and without incidents / complaints …
It was not my day but still it was a well organized and successful event!
Overall:
P1: Diego Monticelli 45 Points
P2: Marc-Reiner Schmidt 44 Points
P3: Edgardo Borella 38 Points
Championship Standing:
1)Diego Monticelli 85 Points
2)Marc-Reiner Schmidt 84 Points
3)Thomas Charyere 80 Points
Edgardo Borella 70 Points
#41

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *