2016 – Italy – Supermoto – EICMA

First in German, then in English!
Rennbericht Italienische Meisterschaft Eicma 2016 Finale!
Ich bin als Meisterschafts dritter angereist, mit 5 Punkten Rückstand auf Borella und mit 23 Punkten Rückstand auf Okkini, somit war es für mich noch möglich, Internationaler Italienischer Meister zu werden!!! (Mit einem Event weniger)
Im Zeittraining konnte ich klar die Bestzeit fahren und habe mir die Pole gesichert!
Race 1: Nach einem sehr merkwürdigen Frühstart von Okkini wurde der Start abgebrochen und neu gestartet!
Ich konnte mir den Holeshot sichern!
Nach wenigen Runden hatte ich schon einige Sekunden Vorsprung auf meine Verfolger und habe diesen Sieg sicher nach Hause gefahren!
Nach weiteren unsportlichen Verstößen wurde Okkini sogar noch Disqualifiziert, somit 0 Punkte für ihn!
In der Meisterschaft wurde es eng, richtig eng!
Auf Position 1 lag ich, punktgleich mit Borella und nur 2 Punkte vor Okkini!!!
Somit war klar, dass sich im letzten Lauf entscheidet, wer Italienischer Meister wird!!!
Race 2: Nach einem Sehr guten Start, lag ich wieder direkt in Führung und konnte diese auch sehr schnell wieder ausbauen!
Ich fuhr sicher ins Ziel und konnte somit nicht nur Tagessieger sondern sogar noch Internationaler Italienischer Meister S1 2016 werden!!!!! Mit einer Veranstaltung weniger aber dafür 8 Laufsiegen in folge 😉
Vielen Dank an Tissot, für die Holeshot Uhr!
Danke an alle Beteiligten, die mir geholfen haben den Titel zu holen!!!
———————————————-
I arrived with the third place in the championship with 5 points behind Borella and 23 points behind Okkini.
so it was possible to win the championship. (with one race less)
In the timepractice I could get the pole position!
Race 1
after a very strange start of okkini the start
was canceled and it has restarted..
After the Start I could secure myself the holeshot.
After a few laps I had some seconds protrusion.
and i could win the first race with ease!
After further breaches Okkini was disqualified -> 0 points for him!
Now, in the championship it was very close!
I was on Place one (I won more races) with the same number of points like Borella and only 2 points before Okkini.
So the second race decided the championship between me, borelle and okkini.
Race 2
After a very good Start i could get the holeshot and i could get a big prodrusion of okkini and the other riders again.
I drove safely into the finish and could’nt get only the win of the day, i won the Italian Championship too!!!
Big thanks to Tissot for the present!
And a big thanks to all those who have made it possible to get this titles this season!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *